105 Jahre Heimat- und Volkstrachtenverein >Almarausch
105 Jahre Heimat- und Volkstrachtenverein >Almarausch

105 Jahre Heimat- und Volkstrachtenverein >Almarausch

Almarausch wird 105 Jahre

von Beate Habersetzer

 

almarausch gesamtbild

 

Am Samstag, 20. Mai 2017 feiert der Heimat- und Volkstrachtenverein >Almarausch< Mering sein 105jähriges Bestehen zusammen mit den Bezirks- und Patenvereinen und den Meringer Orstvereinen mit einem Heimatabend und anschließendem boarischen Tanz in der Mehrzweckhalle in Mering. Beginn ist um 20 Uhr.

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Almarausch“ wurde 1912 gegründet und ist somit der zweitälteste Verein im Altbayerisch-Schwäbischen Gauverbandes und gehört diesem seit dessen Gründung 1920 an.

Eigentlich reicht die Geschichte des Vereins bis ins das Jahr 1896 zurück. Damals gründete eine kleine Anzahl von Idealisten einen Theaterclub. Aber erst 16 Jahre später wurde dieser lt. Protokollbericht am 25.02.1912 in einen Trachtenverein umgewandelt. Unter dem damaligen Herbergsvater und erstem Vorstand Eduard Ettensberger wurde die Namensänderung beschlossen und einstimmig der Gebirgstrachtenverein „Almarausch“ gegründet.

Zum 100 jährigen Gründungsfest vor fünf Jahren richtete der „Almarausch“ das 83. Gautrachtenfest des Altbayerisch-Schwäbischen Gauverbandes aus, das bei wunderschönstem Wetter gebührend gefeiert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert