Aktivenausflug mit Höhenrausch
Aktivenausflug mit Höhenrausch

Aktivenausflug mit Höhenrausch

 

Beim letzten Wochenende zeigten die Meringer Almarausch Trachtler, welchen Höhenrausch sie beim diesjährigen Aktivenausflug an den Tag bringen können.

Am Freitag Abend fuhren sie gemeinsam zum ortsgelegenen Parkplatz bei Musau (Österreich) und starteten eine zweistündige Wandertour über 9 km. Dabei wanderten die 23 Abenteurer von 838 auf ganze 1550 Höhenmeter.

Endlich auf der Hütte angekommen bezogen alle ihr Nachtquartier in zwei großen Bettenlagern und anschließend haben sie den Abend mit einer deftigen Brotzeit, guter Stimmung, Musik und Gesang ausklingen lassen.

Am nächsten Morgen überwältigte der Anblick der gigantischen Berge und des atemberaubenden Panoramas die Frühstückenden im Freien vor der Hütte. Frisch gestärkt überwanden 19 von ihnen (darunter auch die Kinder!) noch einmal einen ganzen Höhenmetersprung auf 2059m hoch zum Gipfelkreuz „Große Schlicke“. Anschließend wanderten sie für eine kleine Stärkung noch einmal auf die 1821m gelegene Sonnenalm und von dort wieder zur Hütte. Während dessen kamen noch zwei weitere Aktive an dem Tag auf die Hütte nach.

Um die Leistungen des Tages gebührend zu feiern ließen es sich alle mit Kuchen, Kässpatzen,Schinkennudeln und Brotzeittellern gut gehen. Dazu wurden noch den ganzen Abend Karten gespielt, sowie ein tolles Lagerfeuer gemacht.

Leider ging es dann aber nach einer gemeinsamen Aufräumaktion schon wieder 700 Höhenmeter zurück nach Musau, wo alle bei dem Gasthof Bärenfalle ein mehr als handgroßes Schnitzel/Cordon Bleu mit Pommes verdrückt haben und anschließend wieder in Richtung Heimat aufbrachen.

Wir wollen uns bei allen bedanken, die diesen Ausflug möglich gemacht haben, die mitgefahren sind und natürlich beim Friedberger Alpenverein, damit wir überhaupt in eure Hütte durften.

So an scheena Ausflug mach ma nächstes Jahr wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert