Theaterpremiere überzeugt auch dieses Jahr
Theaterpremiere überzeugt auch dieses Jahr

Theaterpremiere überzeugt auch dieses Jahr

 

Alles in Ordnung konnte beim Publikum überzeugen

von Tobias Eppeneder

 

bericht theater 2016

 

Samstag Abend lief die Premiere des diesjährigen Theatersücks „Alles in Ordnung“ über die Bühne. Vor einem gut gefüllten Saal unterhielt die Theatergruppe das Publikum erneut. Dabei überzeugte die mittlerweile erstaunlich junge Truppe an Schauspielern die Zuschauer nicht wie oft gewohnt mit vielen frechen Sprüchen, sondern präsentierte sich in diesem von einer anderen Seite. Dies brachte der Qualität des Stückes jedoch keinen Abbruch, im Gegenteil. Gerade der Hauptdarsteller Tobias Eppeneder zeigte ein breites Spektrum an Emotionen und wurde vielfach für seine Mimik gelobt. Dies sorgte sogar beim Publikum für ein spürbares Wechselbad der Gefühle. Auch Albert Müller überzeugte mit seiner schlitzohrigen Art und erntete so einige Lacher. Simone Vötter konnte ebenfalls durch ihr Schauspiel beim Publikum punkten und zeigte, dass man auf eine Art weinen kann, die schon wieder zum Schmunzeln anregt. Steffi Steinhart und die neu dazu gekommene Christina Müller rundeten durch ihre Einlagen die Unterhaltung ab. Martin Mayr und Alexander Wohlmuth hatten zwar nur sehr kleine Rollen, brachten diese aber ebenfalls überzeugend rüber. Die Reaktionen der Zuschauer waren äußerst positiv, was auch mit einigen Lachern und einem langen Schlussapplaus gezeigt wurde. Insgesamt war es mit zwei Stunden für Meringer Verhältnisse ein kurzes Theaterstück, bei dem die Zuschauer aber dennoch auf eine neue Art Spaß hatten und am Ende wieder überzeugt wurden. Wer noch keine Karten reserviert hat, kann diese unter 08233 92565 reservieren oder an der Abendkasse vorbeischauen. Weitere Termine sind:

 

Samstag 12.11.16 19:30 Uhr

Sonntag 13.11.16 17:30 Uhr

Sonntag 20.11.16 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert